Webcam´s aus der Umgebung

Erleben Sie hier erste Eindrücke der Vogelinsel Darß in der Ostsee. Darß ist der Mittlere Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. An der südlichen Ostseeküste grenzt Sie an Ribnitz-Damgarten. Im Allgemeinen Sprachgebrauch nennt man die Insel jedoch auch nur Darß. Die Kernzone im Nortwesten des sogenannten Daßer Waldes gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und schützt zumindest einen Teil des berühmtesten "Urwaldes" Deutschlands. Im östlichen Teil von Zingst liegt eines der größten europäischen Rastplätze für Kraniche. Die beste Beobachtungszeit für Naturliebhaber ist zwischen Mitte und Ende Oktober. In der Zeit erreichen mehrere 10.000 Vögel die Insel.

Prerow Bucht

  • Building Icons
  • Sportboothafen in Born

  • Hosting Icons
  • Seebrücke in Wustrow

  • Tool Icons